Comico

Eine Comic-App erzählt mit Carousel-Anzeigen auf Twitter eine Geschichte

Sieh dir an, wie du ähnliche Erfolge erzielst

Sieh dir an, wie du ähnliche Erfolge erzielst

Comico (@comico_jp), Teil der Next Human Network (NHN) Corporation, ist eine multinationale Comic-App. Sie haben eine Auswahl von über 200 Original-Comics, -Mangas und -Novels in Farbe aus verschiedenen Genres, die täglich aktualisiert werden, damit ihre mobilen Leser sie entdecken und lesen können. 

Ziel der Kampagne

Da sich Comico hauptsächlich durch In-App-Käufe finanziert, kamen sie mit dem Ziel zu Twitter, Menschen dazu zu bewegen, ihre App herunterzuladen und Comic-Kapitel zu kaufen. Sie führten App-Installationskampagnen und Kampagnen für erneute App-Interaktionen auf Twitter durch und verwendeten Carousel-Anzeigen mit Videos, um verschiedene Comic-Panels aus einigen ihrer beliebtesten Geschichten zu präsentieren. Sie haben bestehende Creatives umfunktioniert, um ihre Comic-Geschichte in sechs Videoausschnitten für das Carousels-Format bereitzustellen.

Zielgruppe

Die Hauptzielgruppe von Comico sind mobile Comic-Leser. Sie nutzten das interessenbasierte und demografische Targeting von Twitter, um Menschen zu erreichen, die sich in ganz Japan für Comics interessieren.

In diesem Tweet zeigt @comico_jp sechs Video-Clips aus ihrem Comic „Tears of the cruel prince“.

Ergebnisse

17 %

Steigerung der Click-Through-Rate (CTR)

173 %

Steigerung der Installationen pro Impression

-54 %

Verringerung der Kosten pro Installation (CPI)

Die Schlüssel zum Erfolg

Carousel-Anzeigen einsetzen

Comico verwendete Carousel-Anzeigen in seiner Twitter-Kampagne, um seine beliebten Comic-Titel auf neue und ansprechende Weise zu bewerben. Carousels können bis zu sechs wischbare Bilder oder Videos beinhalten, die aneinandergereiht werden, um eine längere Geschichte zusammenhängend zu erzählen. Sie tragen auch dazu bei, die Interaktion zu fördern und die Menschen dazu zu bringen, eine App herunterzuladen oder eine bestimmte Webseite zu besuchen. Dieses Format funktionierte besonders gut für das Geschichtenerzählen dieser Comics und half Comico dabei, die Downloads der App zu steigern.

In diesem Tweet zeigt @comico_jp sechs Video-Clips aus ihrem beliebten Comic „The Emperor Queen“.

Interessen-Targeting verwenden

Ein Teil des Erfolgs der Twitter-Kampagne von Comico bestand darin, dass sie ihre Anzeigen der richtigen Zielgruppe zeigen konnten. Sie identifizierten ihre Zielgruppe, indem sie die interessenbasierten Targeting-Parameter von Twitter nutzten und Personen erreichten, die ein Interesse für Comics ausgedrückt haben. Durch die Verbindung mit dieser relevanten Zielgruppe waren ihre Anzeigen sehr erfolgreich und haben zum Ziel der Gewinnung von Kunden beigetragen.

In diesem Tweet zeigt @comico_jp sechs Video-Clips aus ihrem beliebten Comic „The Emperor Queen“.

Carousels bringen Schwung in die Bude. Durch Carousels können wir die Geschichte des Comics in einer Anzeige erzählen und die Aufmerksamkeit der Menschen auf uns ziehen.

Sehee Hong, User Acquisition Marketer bei NHN Corporation
Bereit für die ersten Schritte?
Hilfe zu Twitter Ads