Häufig gestellte Fragen zu Geboten und Auktionen

Ein Gebot ist der Betrag, den du pro Interaktion für ein bestimmtes Ziel zu zahlen bereit bist. Jedes Mal, wenn deine Kampagne theoretisch geschaltet werden könnte, findet eine Auktion zwischen deiner Anzeige und allen anderen in Frage kommenden Anzeigen statt. Dein Gebot ist einer der Faktoren, der bestimmt, ob deine Anzeige geschaltet wird.

Übersicht

  • Was genau ist eine Auktion?
    Abwärtspfeil

    Das Preismodell für Twitter Ads beruht auf einem auktionsbasierten System. Auktionsbasierte Preise sorgen dafür, dass Werbekunden optimale Ergebnisse erzielen und gleichzeitig das Nutzererlebnis optimiert wird. Werbekunden stehen drei Gebotsoptionen für ihre Kampagnen zur Auswahl: „Automatisches Gebot“, „Höchstes Gebot“ oder „Zielkosten“. Welche dieser Preisoptionen tatsächlich zur Verfügung stehen, hängt vom ausgewählten Kampagnenziel ab.

    Mit „Automatisches Gebot“ kann Twitter die Gebote für den Werbekunden automatisch auf ein bestimmtes Kampagnenziel und -budget hin optimieren. Wenn die Option „Automatisches Gebot“ ausgewählt ist, versucht Twitter, den Werbekunden mit einem möglichst niedrigen Gebot an Auktionen zu beteiligen. Gleichzeitig werden seine übergreifenden Kampagnenziele berücksichtigt.

    Mit „Höchstes Gebot“ haben Werbekunden die Möglichkeit, manuell auszuwählen, wie viel ein Klick oder eine Interaktion für ihre Firma wert ist.

    Bei der Option „Zielkosten“ können Werbekunden einen bestimmten durchschnittlichen Preis pro Interaktion festlegen. Wenn du die Option „Zielkosten“ auswählst, optimiert unser System deine Gebote so, dass dein Kostenziel im Durchschnitt erreicht wird. Durch diese Gebotsoption erhältst du die nötige Flexibilität, um bei wettbewerbsintensiven Auktionen den Zuschlag zu erhalten.


    War dieser Artikel hilfreich?

    Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
    Erfolg
    Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
    Fehler
    Problem beim Senden des Formulars.
  • Welche Preisoptionen sind auf Twitter Ads verfügbar?
    Abwärtspfeil

    Wenn du eine Kampagne mit Promoted Tweets einrichtest, stehen dir je nach dem gewählten Ziel verschiedene Gebotsoptionen zur Verfügung. Bei den meisten Zielen kannst du „Automatisches Gebot“ oder „Höchstes Gebot“ auswählen. Bei einigen Zielen (siehe unten) steht zusätzlich „Zielkosten“ zur Auswahl. Deine Ziele werden allein von dir festgesetzt und können sich von denen anderer Werbekunden unterscheiden. Wir verpflichten uns, die von dir angegebene Art der Interaktionen (wie von uns gezählt) zu dem Preis zu liefern, der sich aus dem unten beschriebenen automatisierten Mechanismus ergibt. So funktionieren die einzelnen Einstellungen:
     

    Automatisches Gebot 

    Dein Gebot wird optimiert, um die besten Ergebnisse zum niedrigsten Preis (innerhalb deines Budgets) zu erhalten. Du zahlst den optimierten Preis für jede Interaktion.
     

    Höchstes Gebot 

    Du legst fest, wie viel du höchstens für jede Interaktion auszugeben bereit bist. Du zahlst nie mehr als dein höchstes Gebot pro Interaktion – und möglicherweise weniger.

     

    Zielkosten

    Hinweis: Diese Option ist für die Kampagnenarten „Website-Besuche“ und „Follower“ verfügbar.

    Wenn du bei den Zielkosten einen Wert pro Website-Klick angibst, optimieren wir deine Gebote so, dass tägliche Durchschnittskosten erzielt werden, die diesen Zielkosten entsprechen oder niedriger sind. Du zahlst die tatsächlichen Durchschnittskosten für alle Link-Klicks an einem Tag.

    Ändern deiner Zielkosten

    Wenn du deine Zielkosten im Laufe des Tages änderst, legen wir für die Optimierung den höchsten Wert für „Zielkosten“ zugrunde, den du an diesem Tag eingegeben hast. Am folgenden Tag optimieren wir auf die Zielkosten, die am Ende des Vortags eingestellt waren.

    Ändern deines Gebotstyps

    Wenn du von „Höchstes Gebot“ zu „Zielkosten“ wechselst, kann es einige Zeit dauern, bis sich deine Durchschnittskosten pro Link-Klick an deine Zielkosten annähern. In einigen Fällen kann diese Verzögerung 24 Stunden betragen.


    War dieser Artikel hilfreich?

    Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
    Erfolg
    Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
    Fehler
    Problem beim Senden des Formulars.
  • Welche Preisoption sollte ich auswählen?
    Abwärtspfeil

    Alle Preisoptionen sind ideal geeignet, Werbekunden bei der optimalen Nutzung ihrer Kampagnen zu helfen. Welche Preisoption jeweils die beste ist, hängt von den Anforderungen der einzelnen Kampagnen ab.

    Für erfahrene Twitter Ads Werbekunden stellt die Option „Automatisches Gebot“ eine Möglichkeit dar, Kampagnen noch kostengünstiger durchzuführen. Für neue Werbekunden bietet „Automatisches Gebot“ eine einfache Möglichkeit, schnell eine Kampagne zu erstellen, die gut geschaltet wird und Impressions erhält.

    Für Werbekunden, die mehr Kontrolle über eine Kampagne wünschen und ein strenges Budget einhalten müssen, ermöglicht die Option „Höchstes Gebot“ eine einfache Festlegung der maximalen Kosten pro zielbasierter Kampagne. Damit wird sichergestellt, dass die Werbekunden nicht mehr bezahlen, als sie zu zahlen bereit sind. Außerdem bietet sie Werbekunden die Möglichkeit, manuell ein höheres Gebot einzugeben, wodurch sich die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass ihre Anzeige der jeweiligen Zielgruppe präsentiert wird.

    Für Werbekunden, die als Kampagnentyp „Website-Besuche“ oder „Follower“ wählen, ist als Standard-Preisoption „Zielkosten“ ausgewählt. Bei der Preisoption „Zielkosten“ ist es wahrscheinlich, dass mehr Link-Klicks bei annehmbaren Durchschnittskosten pro Link-Klick erzielt werden.


    War dieser Artikel hilfreich?

    Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
    Erfolg
    Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
    Fehler
    Problem beim Senden des Formulars.
  • Gibt es Best Practices zur Festlegung meiner Höchstgebote bei Twitter?
    Abwärtspfeil

    Beim manuellen Festlegen deines Gebots musst du überlegen, welchen Wert ein bestimmtes Ziel für dich hat, und zwar über die Gesamtdauer deiner Beziehung mit diesem Nutzer.

    Wenn du die Option „Höchstes Gebot“ verwenden möchtest, musst du sie aus dem Dropdown-Menü für die Preisoption auswählen. Unten sind die empfohlenen Gebote pro Ziel aufgelistet:

    Follower-Kampagne: 2,50 $ – 3,50 $

    Kampagne für Website-Besuche: 1,68 $ – 10,00 $

    Kampagnen für Tweet-Interaktionen: 1,50 $ – 2,50 $

    Kampagnen für App-Installationen oder erneute Interaktionen: 1,95 $ – 3,25 $

    Kampagne für Markenbekanntheit: 6,00 $ – 8,00 $


    War dieser Artikel hilfreich?

    Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
    Erfolg
    Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
    Fehler
    Problem beim Senden des Formulars.
  • Was ist ein qualitätsbereinigtes Gebot?
    Abwärtspfeil

    Bei der Festlegung, welche Anzeigen auf Twitter präsentiert werden, berücksichtigen wir sowohl den Gebotsbetrag als auch die Qualitätsbewertung deiner Anzeige. Die Qualitätsbewertung basiert auf zahlreichen Faktoren, von denen jedoch drei besonders stark ins Gewicht fallen:

    Resonanz: Interagieren die Nutzer mit deinem Tweet? Wird er häufig retweetet, beantwortet oder mit „Gefällt mir“ markiert?

    Relevanz: Bezieht sich dein Tweet auf Dinge, an denen Nutzer interessiert sind?

    Aktualität: Ist dein Tweet neu? Bei Twitter geht es um das aktuelle Geschehen. Neuere Tweets bekommen daher höhere Priorität.


    War dieser Artikel hilfreich?

    Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
    Erfolg
    Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
    Fehler
    Problem beim Senden des Formulars.
  • Wie wirkt sich eine Zweitpreisauktion auf mein Gebotsverhalten aus?
    Abwärtspfeil

    Wenn du die Option „Höchstes Gebot“ auswählst, solltest du die Höhe deiner Gebote zunächst entsprechend dem wirklichen, persönlichen Wert einer Interaktion oder eines neuen Followers für dich selbst festlegen. Dadurch maximierst du den Wert deiner Kampagne, da du sicherstellst, dass die optimale Anzahl von Impressions zu einem für dein Budget annehmbaren Preis erzielt wird.

    Mit der Option „Automatisches Gebot“ hast du hingegen den Vorteil, dass du keine Zeit dafür aufwenden musst, die Gebotshöhe festzulegen, und auch nicht überlegen musst, welche Gebote andere Werbekunden wohl abgeben würden. Stattdessen kannst du dich auf deine Marketingziele, die Feinabstimmung deines Accounts und ansprechende Tweets für deine Kunden konzentrieren.


    War dieser Artikel hilfreich?

    Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
    Erfolg
    Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
    Fehler
    Problem beim Senden des Formulars.
  • Welche Orientierungshilfe kann Twitter mir bei den Geboten zur Verfügung stellen?
    Abwärtspfeil

    Bei der Erstellung oder Bearbeitung einer Kampagne wird ein Gebotsvorschlag neben dem Höchstgebot angezeigt, wenn du ein Kampagnenbudget, ein Tagesbudget und das Start-/Enddatum der Kampagne eingibst. Wenn du dein Kampagnenbudget oder dein Tagesbudget änderst, wird der Gebotsvorschlag entsprechend aktualisiert. Wenn du noch kein eigenes Höchstgebot eingegeben hast, wird als Höchstgebot automatisch der mittlere Wert der Gebotsorientierung angezeigt.


    War dieser Artikel hilfreich?

    Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
    Erfolg
    Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
    Fehler
    Problem beim Senden des Formulars.
  • Wie wird die Gebotsorientierung ermittelt?
    Abwärtspfeil

    Wir sehen uns an, wie du in deinen letzten Auktionen abgeschnitten hast und welches Budget du für deine Kampagne festgelegt hast. Anschließend schlagen wir den Gebotsbereich vor, mit dem du wahrscheinlich dein Zielbudget pro Tag und in der festgelegten Kampagnenzeit ausgeben wirst.


    War dieser Artikel hilfreich?

    Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
    Erfolg
    Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
    Fehler
    Problem beim Senden des Formulars.
  • Garantiert die Gebotsorientierung, dass ich mein volles Kampagnen- oder Tagesbudget einsetzen kann?
    Abwärtspfeil

    Unsere Gebotsorientierung ist eine Empfehlung, die wir auf der Basis unserer internen Algorithmen abgeben. Sie hilft dir bei der effektiveren Gebotsabgabe, aber wir können nicht garantieren, dass das Budget deiner Kampagne voll umgesetzt wird oder dein Tagesbudget voll ausgeschöpft wird.

    Wenn du deine Tagesbudgets immer vollständig ausgeben möchtest, empfehlen wir die Option „Automatisches Gebot“. Da das Gebot für ein bestimmtes Kampagnenziel und Budget des Werbekunden optimiert wird, ist es mit dieser Option wahrscheinlicher, dass das konfigurierte Tagesbudget tatsächlich verbraucht wird.


    War dieser Artikel hilfreich?

    Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
    Erfolg
    Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
    Fehler
    Problem beim Senden des Formulars.
  • Kann ich auch ein Gebot außerhalb dieser Spanne abgeben?
    Abwärtspfeil

    Selbstverständlich. Die Gebotsorientierung soll ein hilfreicher Vorschlag sein. Es steht dir immer frei, ein Gebot in der von dir gewünschten Höhe abzugeben, solange es über dem Mindestgebot von 0,01 $ pro Interaktion liegt.


War dieser Artikel hilfreich?

Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
Erfolg
Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
Fehler
Problem beim Senden des Formulars.

Twitter Ads besuchen