Übersicht

  • Übersicht
    Abwärtspfeil

    Mit maßgeschneiderten Zielgruppen aus dem Web kannst du Twitter Nutzer erreichen, die kürzlich deine Website besucht und somit Interesse an deinen Produkten gezeigt haben. Wenn du das Twitter Website-Tag auf deiner Website platzierst und darüber eine Zielgruppe aufbaust, kannst du potenzielle Kunden mit hoher Kaufabsicht auf Twitter gezielt ansprechen.


    War dieser Artikel hilfreich?

    Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
    Erfolg
    Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
    Fehler
    Problem beim Senden des Formulars.
  • Was sind maßgeschneiderte Zielgruppen aus dem Web und wie funktionieren sie?
    Abwärtspfeil

    Maßgeschneiderte Zielgruppen aus dem Web werden vom Twitter Website-Tag unterstützt, einem Codesnippet, das du auf den Seiten deiner Website platzierst. Es erfasst die Cookie-IDs von Besuchern und gleicht sie mit Twitter Nutzern ab. Wenn eine Zielgruppe auf diese Weise erstellt wurde, kannst du Twitter Ads-Kampagnen einrichten, mit denen diese aktuellen Website-Besucher angesprochen werden. Wir empfehlen, nach der Installation deiner Website-Tags mindestens eine Woche zu warten, bevor du versuchst, Kampagnen zu starten.


    War dieser Artikel hilfreich?

    Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
    Erfolg
    Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
    Fehler
    Problem beim Senden des Formulars.
  • Wann sollte ich maßgeschneiderte Zielgruppen aus dem Web verwenden?
    Abwärtspfeil

    Wenn es dein Ziel ist, mit Twitter Ads Website-Besucher mit hoher Kaufabsicht zu erreichen und diese als Neukunden zu gewinnen, sind die maßgeschneiderten Zielgruppen aus dem Web eine ausgezeichnete Methode. Da du Twitter Nutzer kurz nach dem Besuch auf deiner Website erreichen kannst, stellt du eine Verbindung zu ihnen genau in dem Moment her, in dem ihre Kaufabsicht besonders hoch ist.

    Maßgeschneiderte Zielgruppen aus dem Web sind sehr effektiv für Werbekunden, die:

    • einen erheblichen Datenverkehr auf den Webseiten feststellen, auf denen sie das Tag platzieren möchten.

    • mit dem Angebot von Twitter Ads bereits Erfahrung haben und zusätzliche Funktionen ausprobieren möchten, um die Anzahl an Direktantworten zu erhöhen.

    Das Retargeting lässt sich besonders einfach einrichten, wenn du auf deiner Website bereits ein Tag für das Conversion Tracking platziert hast. Dein Website-Tag kann sowohl zum Conversion Tracking als auch zum Retargeting verwendet werden. Auf dem Bearbeitungsbildschirm des jeweiligen Tags kannst du die Retargeting-Funktion für deine bereits bestehenden Tags aktivieren.


    War dieser Artikel hilfreich?

    Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
    Erfolg
    Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
    Fehler
    Problem beim Senden des Formulars.
  • Wie richte ich Website-Tags ein?
    Abwärtspfeil

    Rufe den Tab „Conversion Tracking“ in Twitter Ads auf, um das Codesnippet für ein Single-Event-Website-Tag zu generieren. Nachdem du das Website-Tag auf deiner Website platziert und eine neue Zielgruppe erstellt hast, wird über das Tag eine neue Zielgruppe erfasst, die du mit neuen Twitter Ads-Kampagnen erreichen kannst.


    War dieser Artikel hilfreich?

    Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
    Erfolg
    Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
    Fehler
    Problem beim Senden des Formulars.
  • Erstellung einer neuen Zielgruppe
    Abwärtspfeil

    Gib der Zielgruppe einen Namen, den du dir leicht merken kannst. Denk dabei an den Zielgruppentyp, den du mit dem Tag erfassen möchtest (beispielsweise „Homepage-Besucher“). Es ist auch möglich, ein Website-Tag auf einer spezifischeren Seite einzurichten (beispielsweise der Landing Page für eine Produkteinführung). Dabei solltest du aber bedenken, dass sich nur Seiten mit erheblichem Traffic zur Erfassung von Zielgruppen eignen.

    Wenn du Zielgruppen mit dem Single-Event-Website-Tag erstellen möchtest, musst du für jede neue Zielgruppe ein eindeutiges Codesnippet erstellen.

     


    War dieser Artikel hilfreich?

    Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
    Erfolg
    Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
    Fehler
    Problem beim Senden des Formulars.
  • Wie aktiviere ich auf meiner Website maßgeschneiderte Zielgruppen aus dem Web?
    Abwärtspfeil

    Wenn du deine Zielgruppe in ads.twitter.com mit dem Single-Event-Webseite-Tag erstellt hast, musst du zunächst überprüfen, ob das Tag installiert ist. Wähle dazu in der Navigationsleiste „Tools“ und dann „Conversion Tracking“, um dein Conversion Tracking-Dashboard zu öffnen.

    Wird als Status „Tracking“ angezeigt, stimmt alles. Andernfalls musst du sicherstellen, dass das generierte Codesnippet für das Single-Event-Website-Tag auf der gewünschten Webseite für die Zielgruppenerstellung platziert wurde.

    Nachdem du deine Zielgruppe auf ads.twitter.com erstellt und dann die Option „Single-Event-Website-Tag“ ausgewählt hast, wird ein Codesnippet generiert, das du auf deiner Website installieren kannst. Platziere das Website-Tag direkt auf der Seite, auf der du eine Zielgruppe für das Retargeting erfassen willst.

    Wenn du das Tag direkt in deine Website einfügst, empfehlen wir, das Codesnippet auf der Webseite, auf der du eine Zielgruppe erfassen möchtest, zwischen <body> und </body> zu platzieren. Wenn du mit dem Remarketing beispielsweise Besucher auf der Homepage erreichen möchtest, platziere das Website-Tag direkt auf der Homepage. Wenn du diese Aktualisierungen an deiner Webseite nicht selbst durchführen kannst, gib das Codesnippet mit dem Website-Tag an dein Webentwicklerteam weiter.

     


    War dieser Artikel hilfreich?

    Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
    Erfolg
    Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
    Fehler
    Problem beim Senden des Formulars.
  • Ich habe das Codesnippet für mein Website-Tag auf der gewünschten Seite meiner Website installiert. Wie kann ich prüfen, ob es funktioniert?
    Abwärtspfeil

    Kehre in Twitter Ads zum Conversion Tracking-Dashboard zurück, nachdem du das Website-Tag platziert hast. Das Dashboard findest du, indem du „Tools“ und dann „Conversion Tracking“ auswählst. Du kannst den Status deines Website-Tags verifizieren, indem du das Tag im Conversion Tracking-Dashboard suchst: Als Status sollte „Tracking“ angezeigt werden.

    Der Status des Single-Event-Website-Tags wird auf der rechten Seite oberhalb der Tabelle aufgeführt, der Status der Codesnippets für das Single-Event-Website-Tag unterhalb des Tabellenkopfs.


    War dieser Artikel hilfreich?

    Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
    Erfolg
    Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
    Fehler
    Problem beim Senden des Formulars.
  • Das Tag wird als „Tracking“ aufgeführt. Wann kann ich Kampagnen ausführen, die gezielt die von mir erstellten maßgeschneiderten Zielgruppen ansprechen?
    Abwärtspfeil

    Nach der Installation wird eine Zielgruppe mithilfe des Tags erfasst. Wir empfehlen, mindestens eine Woche zu warten, bevor du Kampagnen für deine maßgeschneiderte Zielgruppe einrichtest.

    Wenn ausreichend viel Zeit vergangen ist, erstelle eine neue Twitter Ads-Kampagne, und wähle im Abschnitt für das Targeting die Option „Maßgeschneiderte Zielgruppen“ aus. Wähle dann „Website-Besucher“ als Quelle für deine maßgeschneiderte Zielgruppe aus:

     

    Anschließend kannst das Suchfeld verwenden oder auf „Zielgruppen durchsuchen“ klicken, um eine Zielgruppe zu finden, die du mit dem Twitter Website-Tag erstellt hast. Du kannst nach Belieben weitere Targeting-Optionen hinzufügen, beispielsweise Standort, Gerät, Geschlecht oder Sprache, und dann dein Gebot und Budget auswählen.

    #Expertentipp: Das Retargeting von Website-Besuchern ist äußerst nutzbringend, weil hier eine Kaufabsicht zeitnah erfasst wird. Daher empfiehlt es sich, bei einem Targeting über eine maßgeschneiderte Zielgruppe aus dem Web ein recht aggressives Gebot anzugeben.


    War dieser Artikel hilfreich?

    Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
    Erfolg
    Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
    Fehler
    Problem beim Senden des Formulars.
  • Häufig gestellte Fragen
    Abwärtspfeil

    Gibt es bestimmte Richtlinien, die Werbekunden einhalten müssen, wenn sie Website-Tags verwenden?

    Ja. Weitere Informationen zu den zusätzlichen Regeln von Twitter für Werbekunden, die das Website-Tag für Conversion Tracking und Retargeting von Twitter verwenden, findest du auf dieser Seite.

    Ich verwende das Website-Tag für Conversion Tracking von Twitter bereits. Kann ich es auch für ein Retargeting benutzen?

    In den meisten Fällen ist das möglich, sofern die oben angegebenen Richtlinien und anwendbare Programmbedingungen es erlauben. Melde dich einfach bei ads.twitter.com an, rufe den Tab „Conversions“ auf, klicke zum Bearbeiten auf das gewünschte Tag und aktiviere das Kontrollkästchen „Website-Besucherdaten zu Retargeting-Zwecken erfassen“. Über das Tag wird dann eine neue maßgeschneiderte Zielgruppe erfasst. Es kann etwas dauern, bis eine ausreichend große Zielgruppe für eine Kampagne entstanden ist.

    Wie lange verbleibt ein Nutzer nach dem Besuch meiner Website in meiner Zielgruppe?

    Wenn die Erfassung mit dem Twitter Website-Tag für Retargeting erfolgt ist, verbleiben die Besucher deiner Website 90 Tage lang in deiner Zielgruppe. Allerdings sprechen wir nur die Nutzer gezielt an, die in den letzten 30 Tagen auf Twitter aktiv waren.

    Wo sollte ich das Codesnippet für meine maßgeschneiderte Zielgruppe aus dem Web platzieren?

    Der Code sollte am besten auf einem Teil deiner Website platziert werden, bei dem erheblicher Traffic auftritt – beispielsweise deine Homepage oder eine wichtige Landing Page. Platziere den Code zwischen <body> und </body> auf der gewünschten Webseite.

     


    War dieser Artikel hilfreich?

    Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
    Erfolg
    Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
    Fehler
    Problem beim Senden des Formulars.

War dieser Artikel hilfreich?

Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
Erfolg
Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
Fehler
Problem beim Senden des Formulars.

Twitter Ads besuchen