Alles bereit?

Starte deine Twitter Ads-Kampagne

Event-Targeting

Mit dem Event-Targeting können Werbekunden schnell und einfach Events auf Twitter entdecken und Kampagnen dafür planen. Unser Event-Kalender, der in deinem Ads-Account zu finden ist, zeigt Hunderte von Veranstaltungen auf der ganzen Welt sowie die interessierten oder teilnehmenden Personen. Unsere Ein-Klick-Kampagnen-Aktivierung ermöglicht es dir, diese Zielgruppe einfach und direkt zu erreichen. 


Funktionsweise

Auf unseren Event-Kalender kannst du in deinem Ads-Account über den Tab „Analytics“ < „Ereignisse“ zugreifen. Hier kannst du die für das Targeting verfügbaren Events durchsuchen. 

So nutzt du ein Event gezielt für eine Kampagne:

  1. Greife auf dem Tab „Analytics“ < „Ereignisse“ auf unseren Event-Kalender zu.
  2. Durchsuche unsere Event-Kategorien oder suche anhand des Namens nach einem bestimmten Event.
  3. Filtere nach Datum, Event-Art oder Ort, um das gewünschte Event zu finden.
  4. Klicke auf den Namen eines Events, um dessen Details zu sehen, einschließlich der Gesamtreichweite des letztjährigen Events und Geschlecht, Gerät und Standort der an diesem Event interessierten und teilnehmenden Personen.
  5. Klicke auf den Button Neue Kampagne erstellen oben rechts auf der Detailseite des Events, und wähle das gewünschte Kampagnenziel aus, für das du eine Kampagne erstellen möchtest.
  6. Dadurch gelangst du zum Formular Kampagneneinrichtung für das ausgewählte Kampagnenziel.
  7. Trage die restlichen Parameter der Kampagne ein, und starte sie dann!

#Expertentipp: Um die besten Ergebnisse aus deinem Event-Targeting herauszuholen, empfehlen wir, nur Standort- und Sprachen-Targeting zusätzlich hinzuzufügen. 


Und hier die #Details

Die Zielgruppen für das Event-Targeting basieren auf einer Reihe von Signalen, darunter Tweet-Inhalte, Nutzerverhalten und Interaktionen. Dazu zählt auch ein Filter für negative Äußerungen. So werden Benutzer, die negativ über das Event twittern, automatisch herausgefiltert und können deine Kampagne nicht sehen. 

Im Event-Kalender siehst du die folgenden Daten:

  • Tweets: die Anzahl der Tweets über das Event
  • Gesamtreichweite/Zielgruppengröße: die Anzahl der Personen, die während des letztjährigen Events erreicht wurden
  • Impressions: die Anzahl der Personen, die Tweets über das Event gesehen haben

Sie sehen keine Metriken für ein Event? Die Event-Daten werden bis zu 30 Tage vor Beginn eines Events eingetragen.  Im ersten Jahr, in dem wir ein Event als Targeting-Option anbieten, wird die Gesamtreichweite nicht angezeigt. 

Bitte beachte, dass du bis zu zwei Wochen vor Kampagnenbeginn mit dem Targeting für ein Event beginnen kannst. Das Start- und Enddatum aller Events ist im Event-Kalender aufgeführt. Events laufen drei Wochen nach ihrem Ende ab, sodass du Events nach diesem Zeitraum nicht mehr für das Targeting deiner Kampagne nutzen kannst. 

Häufig gestellte Fragen zum Event-Targeting

  • Welches zusätzliche Targeting kann ich mit dem Event-Targeting kombinieren?
    Abwärtspfeil

    Schnelle Antwort:

    Du kannst beliebige andere Targeting-Arten in der Kampagne kombinieren. Um jedoch das Beste aus deinem Event-Targeting herauszuholen, empfehlen wir dir, nur Standort- und Sprachen-Targeting hinzuzufügen. Auf diese Weise hat deine Kampagne die volle Chance, die an dem Event teilnehmenden Nutzer zu erreichen. 

    Mehr Details:

    Event-Targeting ist ein Beispiel für additives Targeting, auch bekannt als „ODER“-Targeting. 

    Additive Targeting-Typen – „ODER“-Targeting: 

    Diese Targeting-Typen werden miteinander kombiniert, sodass deine potenzielle Kampagnenzielgruppe größer wird. Beispiel: Die Anzeige kann für einen Nutzer geschaltet werden, der Targeting-Option 1 ODER Option 2 ODER Option 3 entspricht.

    • Interessen
    • Nutzername (Follower-Lookalikes)
    • Filme und TV-Shows
    • Verhalten
    • Ereignisse
    • Keywords
    • Unterhaltungsthemen

    Subtraktive Targeting-Typen –„UND“-Targeting:

    Mit diesen Targeting-Typen wird deine potenzielle Kampagnenzielgruppe kleiner, da die Optionen alle zusammen erfüllt sein müssen. Beispiel: Die Anzeige kann für einen Nutzer geschaltet werden, der Targeting-Option 1 UND Option 2 UND Option 3 entspricht.

    • Standort
    • Alter
    • Geschlecht
    • Gerätemodell
    • Plattform
    • Sprache

    War dieser Artikel hilfreich?

    Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
    Erfolg
    Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
    Fehler
    Problem beim Senden des Formulars.
  • Wann ist Event-Targeting die beste Targeting-Option?
    Abwärtspfeil

    Diese Targeting-Option ist ideal für Werbekunden, die Teil eines Moments sein möchten und sich an den Unterhaltungen rund um ein Event beteiligen möchten. Zu den Vorteilen des Event-Targeting gehört die Möglichkeit, auch die Anlauf- und Nachlauf-Phasen von Events zu nutzen: Deine Kampagnen können in diesen Zeiträumen an Nutzer ausgeliefert werden, die sich bereits auf das Event freuen oder im Anschluss gerne daran zurückdenken. 

    Wenn dein Werbeziel darin besteht, Teilnehmer eines Events zu erreichen, das gut zu deinem Unternehmen passt, ist diese Targeting-Art das richtige Hilfsmittel. 


    War dieser Artikel hilfreich?

    Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
    Erfolg
    Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
    Fehler
    Problem beim Senden des Formulars.
  • Ich sehe kein Event, das ich in meine Kampagne aufnehmen möchte
    Abwärtspfeil

    Unser Event-Kalender umfasst Hunderte von Events rund um den Globus. Wenn sich ein Event für das Targeting in einer Kampagne eignet, erscheint es mindestens zwei Wochen vor Beginn im Event-Kalender. Wenn ein Event nicht innerhalb von zwei Wochen vor dem Termin im Kalender angezeigt wird, lässt es sich leider nicht für das Targeting nutzen. 


War dieser Artikel hilfreich?

Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
Erfolg
Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
Fehler
Problem beim Senden des Formulars.

Twitter Ads besuchen