Feedback von deinen Kunden erhalten

Kundenfeedback ist ein Erlebnis auf Twitter, mit dem Nutzer nach einer Service-Interaktion mit einem Unternehmen ihre Meinung teilen können.

Überblick

  • Was ist Kundenfeedback?
    Abwärtspfeil

    Nachdem dein Unternehmen mit Kunden auf Twitter interagiert hat, kannst du ihnen Fragen stellen und dadurch den Effekt messen, den dieses Erlebnis auf den Kunden hatte. Mit Kundenfeedback ist es leicht, einem Kunden direkt nach einer Direktnachrichten-Unterhaltung Fragen zu stellen. Twitter speichert die Antworten deiner Kunden und macht sie dir verfügbar (etwa über das Kundenfeedbacktool, das das Kundenfeedback gesendet hat). 

  • Wie funktioniert das?
    Abwärtspfeil

    Bestätigte Unternehmen können Kundenfeedback-Fragen erstellen und die Antworten der Kunden erfassen, unter Verwendung eines der Dienste in unserem Ökosystem der Kundenservicelösungen. Kundenfeedback kann momentan nur mit einer dieser Lösungen erfasst werden. Die Art und Weise, wie und wann du Feedback vom Nutzer anforderst, sowie die Anzeige und Analyse der Ergebnisse sind in jeder Lösung verschieden.

  • Häufig gestellte Fragen
    Abwärtspfeil

    Kann ich Kundenfeedback ohne eine Drittanbieterlösung erstellen?

    Momentan kann Kundenfeedback nur mit einem der Anbieter für Kundenservicelösungen im Ökosystem von Twitter erstellt werden.

    Wird Kundenfeedback nach jeder Interaktion mit einem Kunden angezeigt?

    Wie häufig Kundenfeedback erstellt wird, hängt davon ab, wie der Ökosystem-Partner den Arbeitsablauf im jeweiligen Produkt implementiert hat. Du solltest mit deinem bevorzugten Anbieter zusammenarbeiten, um zu konfigurieren, wann und wie oft Feedbackanfragen gesendet werden.

    Welche Fragen sind in Kundenfeedback verfügbar?

    Momentan kannst du mit Kundenfeedback zwei Fragen stellen: eine Frage zur Kundenzufriedenheit oder eine Net Promoter®-Frage.

    1. Wie würdest du dein Erlebnis mit <Unternehmen> bewerten?
    2. Wie wahrscheinlich ist es, dass du <Unternehmen> einem Freund weiterempfiehlst?

    „Net Promoter, NPS und die NPS-zugehörigen Emoticons sind eingetragene Marken, und Net Promoter Score sowie Net Promoter System sind Dienstmarken von Bain & Company, Inc., Satmetrix Systems, Inc. und Fred Reichheld.“


War dieser Artikel hilfreich?

Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
Erfolg
Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
Fehler
Problem beim Senden des Formulars.

Twitter Ads besuchen