Währungen in Twitter Ads

Zurzeit akzeptieren wir Zahlungen in den offiziellen Währungen der meisten Länder, in denen Twitter Anzeigenprodukte für Selfservice-Werbekunden erhältlich sind. Eine vollständige Liste der berechtigten Länder findest du hier.

Für einige Länder, in denen Twitter die lokale Währung nicht unterstützt, wird in USD oder EUR abgerechnet. Wenn du herausfinden möchtest, ob die Währung deines Landes unterstützt wird, sieh bitte in den häufig gestellten Fragen unten auf dieser Seite nach.


Einrichtung deiner Währung

Während der Erstellung eines Twitter Ads-Accounts wirst du aufgefordert, ein Land und eine Zeitzone für deinen Ads-Account auszuwählen. Das von dir ausgewählte Land ist in der Regel das Land, in dem abgerechnet wird. Es gibt jedoch einige Ausnahmen.

Für Länder, in denen die Währung unterstützt wird, wird in dieser spezifischen Währung abgerechnet. Solltest du beispielsweise die USA auswählen, wird in US-Dollar abgerechnet. Solltest du Mexiko als dein Land auswählen, wird in mexikanischen Peso abgerechnet.

Wenn du dich an einem Ort befindest, an dem die Währung nicht mit dem Land übereinstimmt, das du bei der Erstellung deines Accounts ausgewählt hast, lies bitte die häufig gestellten Fragen weiter unten.


Anzeige deiner Währung

Das Land, das du während der Account-Erstellung auswählst, bestimmt die anzuzeigende Währung für alle Aspekte der Twitter Ads-Nutzung, wie Gebote, Berichtsmetriken oder Rechnungen. Die Währung deines Accounts wird automatisch auf die offizielle Währung des Landes eingestellt, das du während des Registrierungsvorgangs ausgewählt hast.

Für einige berechtigte Länder, deren Währung nicht unterstützt wird, erfolgt die Abrechnung in USD oder EUR. Um zu erfahren, in welcher Währung du deine Rechnung erhältst, sieh bitte in den häufig gestellten Fragen weiter unten nach.

Häufig gestellte Fragen zur Ads-Währung

  • Was geschieht, wenn meine Landeswährung nicht unterstützt wird?
    Abwärtspfeil

    Für einige Länder unterstützt Twitter aufgrund von finanziellen Beschränkungen die lokale Währung nicht. Wenn du in einem Land bist, dessen Währung von Twitter nicht unterstützt wird, erhältst du deine Rechnung in USD oder EUR.


    War dieser Artikel hilfreich?

    Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
    Erfolg
    Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
    Fehler
    Problem beim Senden des Formulars.
  • Länder, in denen die Rechnung in USD ausgestellt wird:
    Abwärtspfeil
    • Afghanistan
    • Albanien
    • Amerikanisch-Samoa
    • Angola
    • Anguilla
    • Antarktis
    • Antigua und Barbuda
    • Armenien
    • Aruba
    • Aserbaidschan
    • Bahamas
    • Bahrain
    • Bangladesch
    • Barbados
    • Weißrussland
    • Belize
    • Bermuda
    • Bhutan
    • Bonaire, St. Eustatius und Saba
    • Britisches Territorium im Indischen Ozean
    • Britische Jungferninseln
    • Brunei
    • Kambodscha
    • Kap Verde
    • Kaimaninseln
    • Weihnachtsinsel
    • Kokos-/Keelinginseln
    • Cookinseln
    • Costa Rica
    • Curaçao
    • Dominica
    • Dominikanische Republik
    • Ägypten
    • El Salvador
    • Eritrea
    • Eswatini
    • Äthiopien
    • Färöer
    • Fidschi
    • Gambia
    • Georgien
    • Gibraltar
    • Grönland
    • Grenada
    • Guam
    • Guinea-Bissau
    • Guyana
    • Heard und die McDonaldinseln
    • Honduras
    • Hongkong
    • Indien
    • Irak
    • Jamaika
    • Jersey
    • Jordanien
    • Kasachstan
    • Kenia
    • Kiribati
    • Laos
    • Libanon
    • Liberia
    • Libyen
    • Macau
    • Malawi
    • Malaysia
    • Malediven
    • Marshallinseln
    • Mauretanien
    • Republik Moldau
    • Mongolei
    • Montserrat
    • Mosambik
    • Namibia
    • Nauru
    • Nepal
    • Nicaragua
    • Nigeria
    • Niue
    • Norfolkinsel
    • Nördliche Marianen
    • Pakistan
    • Palau
    • Palästina
    • Papua-Neuguinea
    • Paraguay
    • Philippinen
    • Pitcairn
    • Katar
    • Republik Nordmazedonien
    • Ruanda
    • St. Helena, Ascension und Tristan da Cunha
    • St. Kitts und Nevis
    • St. Lucia
    • St. Vincent und die Grenadinen
    • Samoa
    • São Tomé und Príncipe
    • Saudi-Arabien
    • Serbien
    • Seychellen
    • Sierra Leone
    • Salomonen
    • Somalia
    • Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln
    • Sri Lanka
    • Surinam
    • Spitzbergen und Jan Mayen
    • Tadschikistan
    • Tansania
    • Thailand
    • Timor-Leste
    • Tokelau
    • Tonga
    • Trinidad und Tobago
    • Turkmenistan
    • Turks- und Caicosinseln
    • Tuvalu
    • Uganda
    • Vereinigte Arabische Emirate (VAE)
    • Kleinere amerikanische Überseeinseln
    • Uruguay
    • Usbekistan
    • Vanuatu
    • Venezuela
    • Amerikanische Jungferninseln
    • Westsahara
    • Jemen
    • Sambia
    • Simbabwe

    War dieser Artikel hilfreich?

    Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
    Erfolg
    Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
    Fehler
    Problem beim Senden des Formulars.
  • Länder, in denen die Rechnung in EUR ausgestellt wird:
    Abwärtspfeil
    • Algerien
    • Andorra
    • Benin
    • Bulgarien
    • Burkina Faso
    • Burundi
    • Kamerun
    • Zentralafrikanische Republik
    • Tschad
    • Komoren
    • Elfenbeinküste
    • Kroatien
    • Zypern
    • Tschechische Republik
    • Demokratische Republik Kongo
    • Estland
    • Französisch-Guayana
    • Französische Süd- und Antarktisgebiete
    • Gabun
    • Griechenland
    • Guadeloupe
    • Guinea
    • Haiti
    • Ungarn
    • Island
    • Lettland
    • Litauen
    • Madagaskar
    • Mali
    • Malta
    • Martinique
    • Mayotte
    • Monaco
    • Montenegro
    • Neukaledonien
    • Niger
    • Polen
    • Portugal
    • Republik Kongo
    • Réunion
    • Rumänien
    • Saint-Barthélemy
    • Saint-Pierre und Miquelon
    • San Marino
    • Senegal
    • Togo
    • Türkei
    • Ukraine
    • Vatikanstadt
    • Wallis und Futuna 

    War dieser Artikel hilfreich?

    Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
    Erfolg
    Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
    Fehler
    Problem beim Senden des Formulars.
  • Wo kann ich die Währung für meinen Account einsehen?
    Abwärtspfeil

    Wähle in deinem Kampagnen-Dashboard „Alle Kampagnen“ aus. Von dort kannst du in den Spalten „Budget“ und „Ausgaben“ das Währungssymbol für deinen Account sehen. Das angezeigte Währungssymbol ist die Währung, in der abgerechnet wird.


    War dieser Artikel hilfreich?

    Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
    Erfolg
    Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
    Fehler
    Problem beim Senden des Formulars.
  • Wie kann ich die Währung für meinen Account ändern?
    Abwärtspfeil

    Wenn du deine Währung ändern möchtest, stelle bitte eine Support-Anfrage. Dann richten wir einen neuen Account ein, der mit deinem bestehenden Twitter Ads-Account verknüpft ist. Dort kannst du eine neue Zeitzone und/oder Währung auswählen.

    Achte darauf, dass du Kampagnen deines bestehenden Accounts entweder pausieren oder beenden musst, um zukünftig anfallende Gebühren zu vermeiden. Kunden sind, unabhängig von den Währungseinstellungen, für die Gebühren verantwortlich, die in allen Twitter Ads-Accounts unter ihrem Nutzernamen anfallen.


    War dieser Artikel hilfreich?

    Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
    Erfolg
    Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
    Fehler
    Problem beim Senden des Formulars.
  • Welche Währungen werden derzeit von Twitter Ads unterstützt?
    Abwärtspfeil

Suchst du noch weitere Informationen zur Abrechnung?

Dann sieh dir unsere anderen Seiten zum Thema Abrechnung an: Kredit- und Gutschriften und Coupons für WerbekundenRechnungen | Umsatzsteuer | Gutschriften und Coupons für Werbekunden | Kreditrahmen


War dieser Artikel hilfreich?

Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
Erfolg
Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
Fehler
Problem beim Senden des Formulars.

Twitter Ads besuchen