Hashtags erstellen und nutzen

Erin Fishman

By Erin Fishman

Februar 08, 2019

Hashtags sind typisch für Twitter und überall zu finden. Aber manchmal kann die Botschaft eines Tweets durch ein Hashtag abgeschwächt oder weniger deutlich werden. Lies weiter, wenn du besser verstehen möchtest, welche Funktion ein Hashtag hat, wann du eines einsetzen solltest und wie dein Unternehmen durch Hashtags besser auf Twitter mitmischen kann.

Was ist ein Hashtag?

Wenn du auf Twitter ein „#“ (engl. „Hash“) am Anfang eines Worts oder einer Phrase ohne Leerzeichen einfügst, erhältst du ein Hashtag. Wenn du ein Hashtag in einem Tweet verwendest, wird der Tweet mit allen anderen Tweets verknüpft, die dieses Hashtag enthalten. Ein Hashtag verleiht dem Tweet also Kontext und Unterhaltungen Dauerhaftigkeit.

Auswahl eines effektiven Hashtags

Bevor du eine Marketing-Kampagne mit einem bestimmten Hashtag startest, solltest du auf Twitter danach suchen. Stelle sicher, dass es in letzter Zeit nicht benutzt wurde und dass es deine Zielgruppe nicht verwirren würde. Am besten sind Hashtags, die kurz und eindeutig sind, damit sie Tweets leicht hinzugefügt werden können. Ein Beispiel: Während der Sportkampagne „National Signing Day" in den USA können Colleges das Hashtag „#NSD2019“ verwenden, das sehr viel kürzer ist als „#NationalSigningDay2019“.

  • Bei Hashtags wird die Groß- und Kleinschreibung ignoriert, aber Großbuchstaben verbessern die Lesbarkeit: #MakeAWish liest sich leichter als #makeawish.

  • Drucke das Hashtag auf deine Produktverpackung oder nimm es in deine Auftragsbestätigungsseite auf, damit Kunden es verwenden, wenn sie besonders begeistert von deinen Produkten oder Services sind.

  • Wenn du deine Präsenz auf Twitter mit einer Drittanbieter-App steuerst, erstelle eine Spalte, in der das Hashtag beobachtet wird, damit du die Unterhaltung leichter verfolgen kannst.

Beteiligung an einer laufenden Unterhaltung

Twitterst du im Rahmen einer Unterhaltung zu einem breiter gefassten Thema (z. B. zu einer relevanten kulturellen Bewegung oder einem aktuellen Nachrichtenthema)? Dann wird dein Tweet durch das Themen-Hashtag mit dieser breiter gefassten Unterhaltung verknüpft. Durch das Hashtag erhöht sich die Chance, dass jemand, der an dem Event interessiert ist, mit deinem Tweet interagiert und dein Unternehmen entdeckt.

@AfterShokz nutzte ein Hashtag für ein saisonales Ereignis und machte auf ein Gewinnspiel aufmerksam.

Kampagnen im Rampenlicht

Führst du ein Gewinnspiel durch, möchtest du eine Sonderaktion bekannt machen oder ein Produkt einführen? Dann erstelle ein Hashtag für jede dieser Initiativen. Bei einer Produkteinführung oder einem Gewinnspiel sollte das Hashtag nach Beendigung der Kampagne nicht mehr verwendet werden. Aber nutze es während der Kampagne so häufig wie möglich (und bewirb es vielleicht durch gesponserte Tweets) und steigere so die Bekanntheit. Für einen Schlussverkauf, eine Feierlichkeit oder andere Arten wiederkehrender Events kannst du das Hashtag wiederverwenden, und es wird mit der Zeit sogar noch interessanter. 

Der Uhrenhersteller @BredaWatch weckte mit #PoketoxBreda Aufmerksamkeit für die neue Zusammenarbeit mit @Poketo.

Probiere Hashtags noch heute aus und verleihe deinen Kampagnen mehr Relevanz oder verknüpfe deine Tweets mit passenden Unterhaltungen auf Twitter.

Wenn du weitere Tipps oder Updates zu effektiven Methoden erhalten möchtest, mit denen dein Unternehmen Twitter effektiv nutzen kann, dann folge uns auf @TwitterBusiness.

 

 


Bereit zum Werben auf Twitter?