Creative-Roundup: Herausragende Video-Kampagnen von Marken auf Twitter

Marissa Window
Von Marissa Window

Die Anzahl der Videos auf Twitter hat im letzten Jahr deutlich zugenommen, und es gibt keine Anzeichen dafür, dass dieser Trend zurückgeht. Deshalb passen viele Marken ihre Marketinginhalte an Videos an.

Wie kann deine Marke Videos einsetzen? Um Inspiration zu wecken, haben wir einige herausragende Videobeispiele von Marken zusammengestellt.

@Bodenclothing feiert Mütter

Die britische Einzelhandelsmarke @Bodenclothing arbeitete mit relevanten Influencern zusammen, um eine Reihe von Videos zu erstellen, die Mütter und ihren Stil feierten. Diese unterhaltsamen Videos spielten auf die Markengeschichte von Boden an und nutzten Text-Overlays, um die Aufmerksamkeit der Zuschauer auf sich zu ziehen. Kürzere 30-Sekunden-Zusammenschnitte wurden erstellt und während der gesamten Kampagne geteilt, um die einzigartige Geschichte jedes Influencers zu präsentieren. Dadurch, dass in jedem Tweet ein Link zur Kampagnen-Website enthalten war, konnte die Marke Twitter für ihr Omni-Channel-Marketing nutzen.

@Drift konzentriert sich auf die Darstellung von Produktmerkmalen

Das B2B-Unternehmen @Drift stellte sein Produkt in einem einminütigen Video vor. Im gesamten Video war ein Teammitglied zu sehen, was ansprechend auf die Zielgruppe wirkte und das Video zugänglich erscheinen ließ. Unsere Studien zeigen, dass sich die Zuschauerbindung verdoppelt, wenn direkt zu Beginn eines Videos Menschen zu sehen sind*. Im Video wurden Untertitel angezeigt, wodurch es leicht von unterwegs aus angesehen werden konnte.

@tartecosmetics sorgt für Begeisterung bei der Produkteinführung

Um die neueste Produkteinführung zu bewerben, ließ @tartecosmetics Beauty-Influencer kurze Reaktionsvideos filmen. Tarte war in der Lage, die Reichweite ihrer Kampagne zu erhöhen, indem sie den Nutzernamen des vorgestellten Influencers in jedem Tweet markierten und den speziellen Kampagnen-Hashtag #tartelettetoasted nutzte.

Kennst du eine Marke, die auf Twitter etwas Interessantes macht? Dann sende uns einen Tweet an @TwitterBusiness.


Weitere Artikel:

 

 

Bereit zum Werben auf Twitter?