Top-Tipps vom Twitter Customer Success Team

Lindsay Bruce

By Lindsay Bruce

Juni 04, 2019

Unser Customer Success Team führt mit Werbekunden unterschiedlicher Größe und Reichweite jedes Jahr Tausende von Kampagnen durch. Also haben wir uns gedacht: Wer eignet sich besser, um über einige Best Practices für Twitter Ads zu berichten?

Daher haben wir vier Mitglieder unseres Customer Success Teams gebeten, ihren "besten Twitter Tipp" zu nennen. Jetzt freuen wir uns darauf, ihre wertvollen einzelnen Empfehlungen weiterzugeben:

Website Cards verwenden 

"Wenn dein Ziel darin besteht, Klicks auf deine Website zu lenken, verwende immer eine Website Card – sie funktioniert wirklich gut. Das ist mein Lieblings-Tipp zur Optimierung." – Elaine Jones, @lanejns

Du bist nicht ganz sicher, wie du eine Website Card erstellen kannst? Führe die folgenden Schritte aus:

Testen und aktualisieren

"Trau dich ruhig, neue Dinge auszuprobieren, und hab keine Angst davor, Ihre Creatives zu aktualisieren. Probier es aus, sieh dir an, was funktioniert. Scheu dich nicht, diese Tests durchzuführen, und finde heraus, welche Bilder oder Tweet-Inhalte die besten Ergebnisse erzielen." – Chloe Mier, @chloemier

In der Kürze liegt die Würze

"Je einfacher, desto besser – ein Hashtag, direkt auf den Punkt gebracht." – Ashli Domplier, @ashli

Creatives zuerst

"Wenn du Kampagnen einrichtest, erstell deine Creatives zuerst – deine Video Website Cards, deine Image Website Cards. Ich mag es, wenn alles vor dem Starttermin eingerichtet und startklar ist." – Giselle Diaz, @giisellediaz

Führ diese Schritte aus, um Tweets kampagnenreif zu machen:

Du suchst nach weiteren Twitter Tipps? Hör in unseren Podcast Character Count herein. Darin findest du noch mehr Twitter Tipps, Inspirationen und Best Practices. 



Hilfreiche Artikel

In unserem Bereich für hilfreiche Artikel findest du Artikel und Best Practices zur Werbung auf Twitter.


Bereit zum Werben auf Twitter?