Follower-Kampagne

Twitter Ads followers

Startklar für deine Twitter Ads-Kampagne?

Eine Follower-Kampagne ist eine einfache Methode, schneller zusätzliche Follower zu finden.

Twitter Ads hat uns geholfen, mehr als 10.000 engagierte Follower zu gewinnen, die an unseren Produkten interessiert sind. Durch Optimierung unserer Kampagnen konnten wir die Kosten senken und gleichzeitig eine Community von Markenbefürwortern aufbauen.

Cindy Irene, Community Manager, Klix Digital
Mehr Follower

Bau dir eine engagierte Zielgruppe auf, die deine Botschaft weiter verbreitet – auf Twitter und darüber hinaus. Follower sind für jedes Unternehmen von unschätzbarem Wert. Und mehr Follower bedeuten eine größere interessierte Zielgruppe, mit der du langfristig interagieren kannst. Nutzer, die dir folgen, sehen nicht nur deine Tweets, sondern es kann auch gut sein, dass sie sich zu Markenbefürwortern und Kunden entwickeln.

 

Best Practices

In einer Follower-Kampagne solltest du deinen Lesern unbedingt diese einfache Frage beantworten: „Warum sollte ich diesem Account folgen?“. Gib in deinen Tweets einen überzeugenden Grund an, z. B. einen exklusiven Rabatt oder aktuelle Informationen zu einem kommenden Produkt. Führe 3–4 Versionen mit unterschiedlichem Text aus; so kannst du sehen, welche Version am besten abschneidet.

Mach das Beste aus unseren spezialisierten Targeting-Optionen. So erreichst du die Nutzer, von denen du möchtest, dass sie deiner Marke folgen, einschließlich Follower-Lookalikes. Lass dir noch mehr Tipps zur Optimierung geben.

So funktioniert es

Mit Follower-Kampagnen kannst du deinen Account bewerben und deine Zielgruppe auf Twitter ausbauen. Sie gehören zu den einfachsten und effektivsten Twitter Kampagnen. 

Hier findest du eine Schrittanleitung zur Erstellung dieser Kampagne.

Wofür du zahlst

Du zahlst nur für neue Follower, die dir aufgrund deiner Anzeige gefolgt sind. Kunden, die dich organisch gefunden haben und deinem Account dann gefolgt sind, werden dir nicht in Rechnung gestellt. Vorteile, die nicht aus dem Kampagnenziel hervorgehen, werden ebenfalls nicht berechnet – obwohl sich die Förderung einer Metrik im Rahmen einer Kampagne häufig auch positiv auf andere Metriken auswirkt.

Wieviel du pro Follower zahlst, hängt vom Budget und Gebot ab, die du für deine Kampagne festgelegt hast, sowie vom ausgewählten Targeting. Während der Einrichtung wird dir eine Gebotsorientierung in Echtzeit angezeigt.

 

Besonders gut gelungene Follower-Kampagnen

Gewinne noch heute mehr Follower
Best Practices für größeren Erfolg
Startklar für deine Anzeigenkampagne?